Drucken

Über mich

Über mich

Ich bin Margit Pagany.

Nähen habe ich als junges Mädel von meiner Mamma gelernt, damals noch auf einer Pfaff Nähmaschine mit Fusspedal. Meine Garderobe konnte ich so um einige Unikate bereichern und meine Nähfähigkeiten immer weiter verfeinern. Das letzte genähte Kleidungsstück war dann das Taufkleid meiner ersten Tochter, dann war die Nähmaschine viele Jahre nur noch für Flickarbeiten in Gebrauch.
20 Jahre später kam sie dann wieder richtig zum Einsatz mit dem ehrenamtlichen Projekt "Klinikaktion der Schmetterlingskinder". Meine Nähleidenschaft war wieder entfacht und ich hatte viele Jahre große Freude mit diesem Projekt.

Nach und nach kamen dann auch die ersten Stoff-Tiere und Wärmekissen, Kräutersackerl und Tür-Stopper, Kissenhüllen und natürlich dann Babykleidung für meine erste Enkeltochter Ella, die im April 2016 geboren wurde. Ella hat dann auch die erste Puppe von mir bekommen und die Lust auf Puppen hat mich gepackt.

Im Herbst 2016 habe ich dann das Puppenmodell entdeckt, das mich sofort fasziniert hat und das ich weiter nähen wollte.

Freuen Sie sich also auf viele Puppenmädels und -buben, die mit viel Liebe und Spaß von mir genäht wurden und finden Sie IHRE PUPPE.

Wenn Sie spezielle Wünsche und Anliegen haben, rufen Sie mich
einfach an unter 0151-56108332 oder senden Sie mir eine Email: margit@pagany.de


Mehr zu mir und auch zum Projekt "Klinikation der Schmetterlingskinder" finden Sie auf meiner Homepage www.pagany.de

 

20180806_181112_2